Bildung und Teilhabe

unterstützt Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene aus Familien mit geringem Einkommen

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres ohne Ausbildungsvergütung (Ausnahmen bei SGB XII, AsylblG) können Leistungen aus dem Bildungspaket erhalten für:

  • ein- und mehrtägige Ausflüge mit der Schule oder Kindertageseinrichtung
  • Mittagessen
  • Nachhilfe/Lernförderung, soweit diese als erforderlich von der Schule bestätigt wird.
  • Schulbedarf (Pauschale für das erste und zweite Schulhalbjahr)
  • Schülerbeförderung in Ausnahmefällen

Das Teilhabepaket kann bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres in Anspruch genommen werden für:

  • Sport, Spiel oder Kultur,
    zum Beispiel im Sportverein, an der Musikschule, beim Ferienprogramm und vergleichbaren angeleiteten Aktivitäten (15,00 €/Monat, max. 180,00 €/Jahr).

Die Leistungen werden erbracht, als….

Gutschein

Für die meisten Leistungen erhalten Sie mit der Bewilligung einen Gutschein. Den Gutschein geben Sie beim jeweiligen Leistungserbringer (Kindergarten, Hort, Schule, Verein usw.) ab.

Die Formulare finden Sie hier:

Formulare & Merkblätter

Geldleistung

Die Beträge für den persönlichen Schulbedarf und die Schülerbeförderung werden nach Bewilligung auf Ihr Konto überwiesen.

Wenn Sie Arbeitslosengeld 2 beziehen...

... ist Ihre Kontaktstelle für alle Fragen rund um das Bildungspaket:

Jobcenter Fürth Stadt
Team Bildung und Teilhabe
Kurgartenstraße 37
90762 Fürth

www.jobcenter-digital.de

Sie haben Fragen?

Rufen Sie uns an:

+49 911 / 75 03-289

Sie erreichen uns wie folgt:

Wenn Sie Wohngeld, Kinderzuschlag, Asylleistungen, Grundsicherung oder Hilfe zum Lebensunterhalt erhalten…

... ist Ihre Kontaktstelle für alle Fragen rund um das Bildungspaket:

Stadt Fürth
Beratungsstelle Bildungspaket im Sozialrathaus
Königsplatz 2
90762 Fürth

Telefon: +49 911 / 974 – 3380, -3381, -3382

bildungspaket@fuerth.de